Brettschichtholz – Holzbau in einer Dimension 

MM masterline ist die Qualitätsmarke für Brettschichtholz aus der Unternehmensgruppe Mayr-Melnhof Holz. Die Markenbezeichnung
MM masterline steht für innovative Technik, erstklassige Qualität, kompetente Beratung und verlässlichen Lieferservice. Als international ausgerichtetes Unternehmen beraten wir weltweit Architekten, Ingenieure, Holzbauer, Verarbeiter und Handelskunden bei der Planung und Umsetzung anspruchsvoller, kreativer Bauvorhaben zu unseren Ingenieur-Holzprodukten.
Außergewöhnliche Anforderungen sind unsere Herausforderung.

Einsatzgebiete

Vorteile

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser

  • Industrie- und Lagerhallen

  • Büro- und Verwaltungsbauten
  • Öffentliche Bauten
  • Sozialer Wohnbau
  • Kindergärten und Schulen
  • Sporthallen und Schwimmbäder
  • Hotel- und Restaurantbauten
  • Kirchen- und Sakralbauten
  • Brückentragwerke
  • Messebau
 
  • Große Spannweiten

  • Freie Formen

  • Tragfähig und leicht

  • Trockene Bauweise

  • Leicht zu bearbeiten

  • Hoher Brandwiderstand

  • Natürlicher Baustoff

  • Dauerhaft behaglich

  • Recyclingfähig

  • CO2-Speicher, Klima-positiv

Ästehtisch, belastbar und unglaublich vielseitig

Der Trend hin zu ökologischem Bauen hat Architekten und Ingenieure in den vergangenen Jahren bewogen, den natürlichen Baustoff Holz bei unterschiedlichsten Bauvorhaben als prägendes architektonisches Element einzusetzen. 

Die Faszination von Brettschichtholz liegt in der freien Formbarkeit der Holzbauteile und der hohen Tragfähigkeit. Die aus gehobelten, parallel verleimten Brettern hergestellten Elemente überzeugen durch hervorragende Formbeständigkeit, Wirtschaftlichkeit und  Vielseitigkeit. Die Kombination gerader, gebogener und überhöhter Bauteile in Kombination mit Holzwerkstoffen ermöglichen, dem Planer nahezu unbegrenzte Gestaltungsfreiheit.