Patch 22

Amsterdam, NL

Beitrag teilen:
Linkedin Instagram

alle Referenzen

Öko-Wohnen in Amsterdam


Das Patch 22 ist ein Vorzeigebau in Hinblick auf eine nachhaltige Energieversorgung und bei der Wahl von innovativen und ökologischen Baumaterialien. Durch die Verwendung von Brettsperrholz MM crosslam – ein Produkt von Mayr-Melnhof Holz – und Fertigbetonteilen, konnten relevante Faktoren wie Brand- und Schallschutz sowie Windlast und die Anforderung an ein Nullenergiegebäude vollständig berücksichtigt werden.

#mm #mmholz #mayrmelnhofholz #mehrgeschossigerbau #multistoreybuilding #wohnbau #residentialhousing #brettsperrholz #mmcrosslam #patch22 #bauenmitholz #holzbau #timberconstruction #builtwithwood #whereideascangrow #woideenwachsenkönnen

Facts

Planungsbeginn
2013
Baubeginn
2015
Fertigstellung
2016
Bauherr
Tom Frantzen
Architekt/Planer
Tom Frantzen
Holzbauunternehmen
Korlam Nederland Building
Materiallieferant
Mayr-Melnhof Holz Gaishorn
Material

200 m³ Brettsperrholz MM crosslam

Eine grundlegende Veränderung traf das Industriegebiet im Norden Amsterdams (NL): Seit einigen Jahren findet man hier immer mehr lässige Bars, innovative Restaurants, hippe Stores und Menschen, die dort mittlerweile auch wohnhaft geworden sind. Das Patch 22 verkörpert diese Revolution in einem außergewöhnlichen sechsgeschossigen Bau. Die Wohngeschoße bestehen aus einer Pfosten-Riegelkonstruktion in 50/50er Leimholz – ein Produkt von Mayr-Melnhof Holz, der Sockel und der Versorgungskern jedoch sind aus Betonfertigteilen hergestellt.

Der Komplex Patch 22 wird als Nullenergiegebäude bezeichnet. Darunter versteht sich eine Gleichstellung von Energieproduktion und -verbrauch. Darüber hinaus wurden die drei Faktoren Brandschutz, Schallschutz und Windlast ebenfalls berücksichtigt, sodass eine ideale Lösung bei der Wahl der Baumaterialien getroffen werden konnte. Das Mehrfamilienhaus gilt übrigens als höchstes Wohnhaus der Niederlande.

Quellen:
Patch 22: sechs Geschosse aus Holz in Amsterdam - Bauhandwerk (dach-holzbau.de)

Photocredits: Luuk Kramer

Finden Sie Ihren persönlichen Kontakt bei Mayr-Melnhof Holz

Kontakt