News

Pressekontakt

Aktuelles aus der Unternehmensgruppe Mayr-Melnhof Holz

Geschäftsführer Zimmermeister Johann Harrer vom Holzbauunternehmen Strobl Weiz übergibt den Richtspruch an Eigentümer Franz Mayr-Melnhof Saurau und Vorstand Richard Stralz | © Klaus Morgenstern
Der jüngste Lehrling des Holzbauunternehmens Strobl spricht feierlich den Gleichenspruch. V.l.n.r.: Geschäftsführer Zimmermeister Johann Harrer (Holzbau und Innenausbau Strobl Weiz), Franz Mayr-Melnhof-Saurau (Eigentümer Mayr-Melnhof Holz), Richard Stralz (Vorstand Mayr-Melnhof Holz Holding AG) | © Klaus Morgenstern
Im Interview: Ing. Thomas Kerschbaumer (Generalplaner Warnecke Engineering), Geschäftsführer Zimmermeister Johann Harrer (Holzbau und Innenausbau Strobl Weiz), Geschäftsführer Franz Lederhaas (Baumeister HT-Bau), Richard Stralz (Vorstand Mayr-Melnhof Holz Holding AG) | © Sonja Hiebler-Liebminger
Nur zehn Monate nach dem Spatenstich steht nun der Rohbau für das moderne Brettsperrholzwerk am Standort von Mayr-Melnhof Holz in Leoben. | © Klaus Morgenstern
Nur zehn Monate nach dem Spatenstich steht nun der Rohbau für das moderne Brettsperrholzwerk am Standort von Mayr-Melnhof Holz in Leoben. | © Klaus Morgenstern
Nur zehn Monate nach dem Spatenstich steht nun der Rohbau für das moderne Brettsperrholzwerk am Standort von Mayr-Melnhof Holz in Leoben. | © Klaus Morgenstern
Beitrag teilen:
Linkedin Instagram
Mayr-Melnhof Holz Leoben, 08. April 2022

Richtfest für Brettsperrholzwerk

Glück auf! Mayr-Melnhof Holz erweitert den Sägewerksstandort in Leoben mit einem hochmodernen Brettsperrholzwerk, einem Hochleistungsnachsortier- und Hobelwerk sowie einem vollautomatisierten Hochregallager zur Schnittholzlagerung.

Die 170-Millionen Euro Investition wird in unmittelbaren Anschluss an das Sägewerk errichtet. Alle Elemente für den tragenden Holzbau, die Dachkonstruktion, Wände und Deckenelemente aus Holz werden in den eigenen Weiterverarbeitungswerken von Mayr-Melnhof Holz aus PEFC-zertifiziertem Holz hergestellt.

Nur zehn Monate nach dem Spatenstich steht nun der Rohbau. Der Anlass, um das traditionelle Richtfest zu feiern. Mit dabei waren Vertreter*innen und Mitarbeiter*innen aller baubeteiligten Firmen:
 

  • Warnecke Engineering GmbH
  • Arinco planungs + consulting gmbH
  • TGA Engineering GmbH
  • pde Integrale Planung GmbH
  • SYNALP GmbH
  • Ingenieurbüro Rudlof GmbH
  • sblumer ZT GmbH
  • HT & Generalunternehmer & Industriebau GmbH
  • Strobl Holzbau GmbH
  • Bacon Gebäudetechnik GMBH
  • Elin GmbH
  • Bmstr. DI (FH) Andreas Walter Mitteregger
     

Vorstand Richard Stralz und Eigentümer Franz Mayr-Melnhof-Saurau dankten den Planern, Architekten, dem Projektteam und den Mitarbeitenden von Mayr-Melnhof Holz, allen baubeteiligten Firmen und ihren Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern für den Einsatz. Feierlich wurde vom jüngsten Lehrling des Holzbauunternehmens Strobl der Gleichenspruch gesprochen und ein Glas des Bauherrn Mayr-Melnhof Holz auf den Boden geworfen. Diese Tradition soll für den weiteren Bauverlauf Glück bringen. Sehr eindrucksvoll auch auf eine große Brettsperrholzplatte vom Standort Gaishorn gebrannt wird der Gleichenspruch einen nachhaltigen Platz im Brettsperrholzwerk nach seiner Fertigstellung finden.

Der Bau läuft auf Hochtouren, die Inbetriebnahme ist mit Dezember 2022 geplant.

Ihr Media-Relations Kontakt

KONTAKTIEREN