Pressekontakt

Pressecorner

News

Aktuelles aus der Unternehmensgruppe Mayr-Melnhof Holz

Beitrag teilen:
Linkedin Instagram
Mayr-Melnhof Holz Holding, 22. November 2023

Wie viel „WIR“ steckt in WaldWirtschaft?

Mit dieser Frage beschäftigte sich PEFC Austria im Rahmen der diesjährigen Kampagne.
Anhand von Kurzvideos wird gezeigt, wie viele Schritte und Personen es braucht, bis ein Baum aus nachhaltiger Waldwirtschaft, in einem Endprodukt angekommen ist.  

Ziel der Kampagne war es, Konsument*innen die notwendigen Schritte, Kontrollen und Prüfungen, die ein Produkt für den Erhalt des Gütesiegels durchlaufen muss, bildlich zu veranschaulichen. Innerhalb der Wertschöpfungskette wird jeder einzelne Schritt strengstens kontrolliert, wodurch das PEFC Siegel versichern kann, dass die Produkte nachweislich aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammen. 

Doch wie viel WIR steckt nun tatsächlich in WaldWIRtschaft?

Waldbesitzer*innen, Forstarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen in PEFC zertifizierten Betrieben sowie Konsument*innen, die zu Produkten mit dem Siegel greifen, sie alle symbolisieren das „WIR“. Mayr-Melnhof Holz und die Franz-Mayr-Melnhof Forstbetriebe sind als PEFC-zertifizierte Unternehmen Teil der Kampagne und liefern Einblicke in die Ernte des Holzes aus nachhaltiger Waldwirtschaft, den bodenschonenden Abtransport aus dem Wald sowie die ressourcenschonende Weiterverarbeitung.    
Mayr-Melnhof Holz ist nicht nur ein Pionier in Sachen Holzverarbeitung, sondern auch in Sachen nachhaltiger Waldbewirtschaftung. 100% des wertvollen Rohstoffs Holz werden genutzt. Die beim Zuschnitt produzierten Sägespäne werden zu einem ökologischen, nachhaltigen Heizmaterial verarbeitet.

Das Kurzvideo mit Willibald Ehrenhöfer, Forstdirektor bei den Franz-Mayr-Melnhof Forstbetrieben und Franz Schwarzauger, Geschäftsführer Mayr-Melnhof Holz Leoben, zeigt, wie das wertvolle Heizmaterial hergestellt wird und wie viele Schritte und Personen in diesem Prozess involviert sind.  

Alle Kurzfilme sind auf https://www.pefc.at/ zu finden.   

Die bewusste Wahl beim Einkaufen zu Produkten mit dem PEFC Siegel, unterstützt Waldbesitzer*innen und in weiterer Folge Mitarbeiter*innen in den rund 550 heimischen Betrieben, die für Holzprodukte aus nachhaltiger Herkunft arbeiten. Wer also zu Produkten mit dem PEFC Siegel greift, schaut nicht nur auf den Wald, sondern auch auf heimische Arbeitsplätze entlang der Wertschöpfungskette des nachhaltig produzierten Zukunftsbaustoffs Holz.

 

Ihr Media-Relations Kontakt

KONTAKTIEREN